[slider_type_a image_link=”full-size” images_from_media_library=”esterel”]

Das Estérel-Massiv ist eines der grössten Massive Europas aus dem Erdaltertum : seine zerklüftete Oberfläche und sein grosses Spektrum an Farben zeugen von seiner vulkanischen Vergangenheit. 97 000 Hektare, davon 14 000 den Departements « Var » und « Alpes Maritimes » zugeordnet, über die sich der Mont Vinaigre erhebt, Gipfelpunkt mit 614m Höhe.

Vom Parkplatz aus, 3 km von Agathos entfernt, erlaubt ein Pfad- und Wegenetz, das regelmässig von der ONF instandgehalten wird, den Wanderern und Fahrradfahrern, das ganze Jahr über den Wald zu erkunden. Das Massiv ist die wahrhafte « grüne Lunge » der Côte d’Azur ; es dient der Tierwelt als natürliches Refugium : Wildschweine, Hirsche, Rehe, kleine Säugetiere, Reptilien… und verbirgt zu jeder Jahreszeit eine einzigartige Pflanzenwelt : Mimosen, Orchideen, Zistrosen, Eukalyptus, riesige Euphorbias, Oleander etc.

Einfache und Spaßweise die Esterel zu entdecken  ist unser Elektro-Fahrrad Aufenthalt 

sitecircuits_bannieresr_1030x200